Der Labrador Retriever - Zubehör, Schilder, Kalender 2016 und andere Produkte

Hunde unter Wasser Bildband

Der Hunde unter Wasser Kalender 2016 zeigt fesselnde Bilder aus dem Unterwasserleben von Hunden. So hat man Hunde wohl zuvor selten gesehen, beim Schwimmen und Tauchen unter der Wasseroberfläche. Zu diesen Kalendern, 2016 erscheint dieser nach 2015 und 2015 bereits zum dritten Mal, gibt es auch den Hunde unter Wasser Bildband. Ebenfalls eine tolle Geschenkidee für Hundeliebhaber. Wer einen der Kalender bereits besitzt braucht sich auch keine Sorgen über Wiederholungen zu machen. Für die Kalender wurden nur Fotos genutzt, die noch nicht im Bildband enthalten sind.


Ich zumindest habe da meist die Augen zu und könnte beim besten Willen nicht erkennen, ob mein Hund beim Tauchen Grimassen zieht oder nicht. Dieser Bildband Hunde unter Wasser zeigt in schönen tollen Aufnahmen, was man eben sonst nicht sieht.


Die Bilder stammen von dem preisgekrönten Fotografen Seth Casteel. Mit einer besonderen Technik hat er die Hunde vom Grunde eines Schwimmbeckens aus fotografiert, während diese ins Wasser eintauchen. Meist auf der Suche nach ihren Bällen oder anderem Spielzeug und daher voller Konzentration und meist mit witzigen Grimassen.


Zu den so fotografierten Hunderassen gehört natürlich auch der Labrador. Insgesamt sind es 80 außergewöhnliche und großformatige Porträts von Hunden, die so enstanden sind.


Der Bildband Hunde unter Wasser ist auch ein tolles Geschenk. Zum einen natürlich für Hundefreunde bzw. Hundebesitzer aber auch für Menschen, die sich für Fotografie interessieren.


Der Bildband hat insgesamt 144 Seiten und erschien im November 2012 im Riva Verlag.


Aus der Reihe gibt es auch den Hunde unter Wasser Kalender 2016 - ebenfalls ein Hingucker. Und der Kalender eignet sich auch prima als Geschenk.

Hunde unter Wasser Bildband bei Amazon bestellen


 

Weitere Produkte rund um den Labrador


Hundenapf für Fressen und Trinken

Mindestens zwei Näpfe braucht man für seinen Labrador. Einen für Trinken und einen fürs Fressen. Hundenäpfe gibt es aus Stahl, Plastik und Keramik. Vorteile und Nachteile der einzelnen Napfarten.
Hundenapf für Fressen und Trinken



Halsband für den Labrador

Ein Hund braucht natürlich auch ein Halsband. Wenn der Labrador viel zieht empfiehlt es sich zum Gassigehen besser auf ein Hundegeschirr zu setzen.
Halsband für den Labrador



Leine für den Labrador

Für einen Labrador benöigt man auch eine Leine. Gut geeignet zum Gassi gehen ist die Rollleine. Hiermit hat der Hund einfach mehr Auslauf. Für Welpen sind diese Leinen aber nur bedingt geeignet.
Leine für den Labrador



Hundedecke oder Hundekorb für den Labrador

Ein Labrador braucht natürlich auch einen Rückzugsort bzw. einen eigenen Schlafplatz. Gut ist dann eine schöne Decke zum einkuscheln.
Hundedecke oder Hundekorb für den Labrador



Labrador Schilder

Wer einen Labrador Retriever hat möchte oft auch mit einem Schild darauf hinweisen. Sei es um Einbrecher abzuschrecken oder eben ein wenig mit dem tollen Hund anzugeben.
Labrador Schilder



Labrador Kalender für das Jahr 2016

Labrador Kalender mit einem schönen Bild von einem tollen Hund für jeden Monat des Jahres 2016. Übersicht über die schönsten Kalender des Jahres.
Labrador Kalender für das Jahr 2016



Erhöhte Fressnäpfe - Futterbar für große Hunde

Braucht ein Labrador Retriever einen erhöhten Freßnapf? Braucht ein Hund sowas überhaupt? Bequemer so zu fressen ist es sicherlich für große Hunde.
Erhöhte Fressnäpfe - Futterbar für große Hunde



Hundefilme

Einige sehenswerte Hundefilme. Von Marley und Ich über Sein Freund Jello bis Hachiko mit Richard Gere.
Hundefilme



Geschenke rund um den Labrador

Geschenke und Geschenkideen rund um den Labrador. Ausgefallene Ideen aber auch Klassiker wie schöne Kalender, Tassen etc. Nicht nur als Weihnachtsgeschenke geeignet.
Geschenke rund um den Labrador



Hunde in der Dunkelheit - Sicherheit mit Leuchthalsband - Spielen mit Leuchtball

Im Winter mit dem Hund auch am Abend spielen? Mit Leuchtball ist das kein Problem. Und für die Sicherheit sorgen Leuchthalsbänder. So kommen wir mit unserem Labrador gut durch die Nacht.
Hunde in der Dunkelheit - Sicherheit mit Leuchthalsband - Spielen mit Leuchtball



Labrador Zubehör

 

 

 

zum Seitenanfang | Der Labrador 2017 | Impressum und Bilder